Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Meine Fotoseite!!!
   Meine Fotoseite!!!

http://myblog.de/pumpkinhead

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
letztes WE Berge

Heyda,

vergangenes WE hab ich mir doch glatt auch ma Zeit genommen um die umliegende Landschaft meiner Stadt kennenzulernen. Hab also meinen Pandeiro-lehrer André angeropt und gemeint: Meister lass ma wohin gehn wo schoen ist.

Ein Mann ein Wort, verabredet fuer den naechsten Tag 11.00 Uhr und dann mit Mountainbikes un noch nem Kumpel von ihm (seines Zeichens geiler Sax-Mann) losgefahren. Ziel der groesste Berg in der Naehe (hab ich natuerlich ers hinterher erfahren). Tja da Santa Rita bloederweise in einem Tal gelegen ist, war das ganze dann auch nicht grade so chillig wie man das von Fahrradtouren aus Deutschland kennt. Gegen Stadtgrenze ging es nur noch steil aufwaerts. Uffa, hab mich ja schon fuer einigermassen zaeh gehalten aber die sportliche Abstinenz vor Brasilien (hier geh ich ja jetzt zumindest regelmaessig Bahnen ziehen im nah gelegen Uni-Pool (-: ) und die leidige Schwerkraft haben dann ganz schoen an meinen Kraeften gezerrt.

Als wir dann einen kleineren Berg als Zwischenstop hatten mit nettem Ausblick auf ein vernebeltes Santa Rita ging es dann Richtung letzte Etappe...Fahrraeder ham wir dann auch nur noch geschoben...der Weg wurde immer beschissener, die Steigung zu krass und ueberhaupt...Gott sei Dank hats aber auch die ganze Zeit ei bissel genieselt, das war mal voll gut sons waer Ich glaub ich Kreislaufmaessig total am Ende gewesen...

Das letzte Stueck hab ich mich nur noch halb anwesend hochgechleppt...Jeix aber fuer den letztendlichen Ausblick auf der Bergspitze und die gemuetliche Zwischenmahlziet mit Pão de Queijo hatte es sich echt gelohnt

haben da ersma 1 1/2 Std rumgehangen bevor es schliesslich auf einer halsbrecherichen Bergabtour mit Dauerbremsen und Schlagloechern en Masse nach Hause ging

Mann Mann, danach war eigentliche ersma ne Muetze Schlaf angesagt aber nach der erloesenden Dusche (ich hab ja geschwitzt wie Schwein) gings dann Abends doch wieder auf die Piste...bin auch eigentlich nur mal zum Hallo sagen zu ner befreundeten WG gegangen aber die ham dann direkt da Grillpachty gemacht und mich ohne Bier in der Ahnd nich gehen lassen

Tja un bevor man sich hauen laesst ne also man muss ja auch hoeflich sein

Chris
11.12.06 15:41
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung